Russische Version Deutsch Version Englisch Version Polen Version Zurückgehen Hauptseite
Produkte
 › Produkte
Wählen Sie die Suchkriterien:
Produkt-Name:
Produktkategorie:

Filtermaske FS-913 V FFP1 NR D
Kategorie: SENSITEC
Klasse: P1
NDS: 4 x NDS
Norm: EN 149 2001+A1:2009
Anwendung:
Nichttoxische Stäube, Agrar- und Nahrungsmittelindustrie, Steinbrüche, Zementwerke, Holzindustrie bei der Verarbeitung von Weichholz (Nadelholz), insbesondere für Stäube solcher Substanzen wie Calciumcarbonat, natürlicher und künstlicher Graphit, Gips, Kreide, Zement, Putz, Marmor, Zinkoxid, pflanzliche Stäube, Zellulose, Schwefel, Baumwolle, Eisenmetallfeilstäube, Kohlenstaub mit weniger als 10% freiem Siliziumdioxid.
Zusätzliche Vorzüge:
Dichte und anatomische Gestalt, der mollige und feine Stoff. Eine spezielle Schicht des Fadenverbundstoffhülle bestreit die Halbmaske, wodurch dehnt sich ihrer die Lebensfähigkeit aus. Das eingebaute Ventil erleichtert das Ausatmen. Da das Ventil seitlich and der Halbmaske angebracht wurde, kann man sie während Arbeitspausen zusammenfalten und in die Tasche stecken, ohne sie zu beschädigen.
Dient:
Zu dem Schutz der Atemwege vor den Stäuben, mit den Aerosolen der Teilchen der Konstanten und mit flüssigen Aerosolen zu 4 x HZK.